get movin'

Montag, 26. Februar 2007

"I'm half the man...

...I used to be, 'cause you're the other half of me" singt jamiroquai. ich bin jedenfalls wieder full.

nein, nein...nicht was ihr denkt: ich bin 4 monate OHNE radio im auto rumgefahren! nach einbruch und versicherungssachen, die lange gedauert haben...bin ich jetzt wieder im besitz eines radios! herrlich. ich fahre zwar nur am wochenende, aber ich konnte gar nicht glauben, wie unterschiedlich mit/ohne radio bzw. musik im auto das leben sein könnte...

meins hat jetzt übrigens dvd - d.h. mp3 dvds mit 8,5 gb mp3s drauf - heissa!

Mittwoch, 25. Oktober 2006

ein himmlischer friede

ruht in meiner wohnung. oder andersrum: pax hat gross teile meiner wohnfläche in beschlag genommen. eingepackt noch, vorerst.

aber bald wird ausgepackt und rumgeschraubt!

die stordal schiebetür schaut übrigens überhaupt nicht nach 400€ und imposant oder so aus...in der verpackung ;)

bin schon gespannt wie die ungewöhnliche mischung dann in echt aussieht (antiker korpus, inneneinrichtung antik / grauer stahl, aussen spiegel & rauchglas. gehört sicher noch etwas beize drauf, damit es noch einen hauch dunkler wird...aber dann...

wenns fertig is, gibt's pix.

Mittwoch, 28. Juni 2006

wa-hn-si-nn

ich glaube es kaum. das kann nicht wahr sein. wieso sollte soetwas mir passieren?! zeitungsente? saure gurkenzeit?

aber bitte, lest selbst...

und auch noch auf meiner linie!

Freitag, 13. Januar 2006

a propos

hölle. in der befinde ich mich grad, so ziemlich. es stehen gewichtige veränderungen an, beruflich und somit auch privat - ganz egal wie auch immer ich mich entscheide. eigentlich sollte ich mich freuen. werde ich auch, in ein paar wochen, wenn alles geklärt ist, und ich 2 wochen urlaub (thailand? allein? verdammt, warum will niemand mit mir da hin fahren!) hinter mir habe. I'll keep you posted.

Dienstag, 24. Mai 2005

bah

schon wieder soviel zeit vergangen, seit dem letzten entry. irgendwie schwindet meine lust, einträge zu verfassen direkt proportional zur verfügbarkeit eines kamerahandys (standhaft weigere ich mich immer noch...). aber hier nun ein kleines update...

auto hat mich ein kleines vermögen gekostet, plus ein weiteres kleines vermögen, das meine versicherung zahlen muss. bin schon gespannt, auf wieviel sich mein beitrag dadurch erhöht. man merke: auch kleine dinge können große auswirkungen haben. und besonders teure. auch wenn man rein äußerlich nichts sieht. witzig, dass sich das auch auf viele andere dinge anwenden läßt.

wohnung...ach, meine wohnung. eeeendlich habe ich (m)ein vorzimmer bekommen, zwar nicht das, das ich wollte (lieferverzug um eh nur ein knappes halbes jahr), aber ein anderes - zwar teurer, aber auch ok. auch den sichtschutz für die loggia habe ich bekommen, am befestigen hapert's aber noch. was jetzt noch wirklich fehlt ist das komplettieren der küche, und hier kann ich nur jedem einen tip geben: kauft keine italienischen oder sonstige küchen. ein wahnsinn! seit monaten renn ich dem einzigen typen hinterher, der mir die passenden teile besorgen kann, und irgendwie will der nicht. seufz.

nun...was ist sonst noch in meinem leben passiert? ich habe eine nette japanerin kennengelernt, die jetzt ein paar monate in wien bleibt, echt witzig, welche sachen der in den paar wochen bereits passiert sind. da wären dann noch die M. und die S., beide - anders - schwierig. es scheint, als könnte ich keine normalen frauen kennenlernen, vielleicht liegt's daran, dass ich nichts von ihnen will? beziehungstechnisch, sozusagen. die T. hat sich auch mal zu wort gemeldet, und wir sind übereingekommen, in zukunft nicht mehr zu kommunizieren.

ach ja, meine ex-lieblingsnachbarin hat sich auch gemeldet, habe mich sehr gefreut, und freue mich auf ein wiedersehen.

wenn jetzt noch das wetter passt, und mein extremer muskelkater vom staffelmarathon endlich weg ist...

dann kann der sommer beginnen!

Sonntag, 6. Februar 2005

WTF!

das gibts ja nicht, wird die küche denn nie fertig?! es ist zum haare raufen. seufz.

Samstag, 5. Februar 2005

today

kommt meine wohnung der fertigstellung ein großes stück näher!
Update: so hoffe ich, bisher schauts irgendwie noch nicht so leiwand damit aus

Freitag, 21. Januar 2005

ich hasse

wasser. naja, nicht immer und überall, aber jetzt gerade und auf meinem neuen parkettboden ganz besonders. gottseidank leb ich allein, sonst wär ich morgen in der krone, in der rubrik gewaltverbrechen ganz prominent vertreten. H. meinte zwar, dass das bei modernen parkettböden wieder wird, ich bin da aber sehr skeptisch...

Montag, 3. Januar 2005

mild panic

warum zur hölle geht bei mir so wenig weiter, obwohl ich keinen tag pause gemacht habe während der feiertage? seufz. und kosten tuts auch jede menge. ein wahnsinn, das alles.

Montag, 27. Dezember 2004

feiertage

überstanden. wenigstens etwas. irgendwie war's sehr strange, keine family (das erste mal?), kein feiern, wenig ausspannen. einerseits emotional recht unanstrengend. andererseits auch nicht ganz befriedigend. naja. so ist's als chronischer single halt :)

Suche

 

Aktuelle Beiträge

und wo du jetzt grad...
und wo du jetzt grad bist auch nicht? :)
Miaka - 21. Jun, 00:54
naja
in köln hatte ich wenig lust zu bloggen :)
Bernhard_H - 25. Mrz, 13:20
Können sie in Köln...
Können sie in Köln nicht bloggen ? ;)
RokkerMur - 11. Feb, 11:28
hui
danke für deine glückwünsche! ich wünsche...
Bernhard_H - 3. Jan, 17:28
zeit. die wünsch...
zeit. die wünsch ich dir, ganz viel, fürs...
Miaka - 1. Jan, 00:08

Status

Online seit 4859 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jun, 00:54

User Status

Du bist nicht angemeldet.

business as usual
food!
get movin'
life outside
rants
stuff
vac-ation
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren