Montag, 30. Januar 2006

urlaubs rally

station 1: M. meint, ja, er würde liebend gerne, aber...erstens will er bei seiner jetzigen firma grad keinen urlaub nehmen, zweitens uhh so teuer, na, wenn er einen neuen job findet, dann...(5%)
station 2: A. will im märz nach südamerika...daher weder zeit noch geld. (0%)
station 3: A2. ist begeistert und will mit. leider ist A2 zu dem zeitpunkt besoffen und offenbar nicht mehr herr seiner sinne. keine zeit & kosteneinschränkung, will aber lieber hier in wien rumhurrumhängen. (0%)
station 4: L. würde so gerne, muss erst schauen ob sich das ausgeht, so, finanziell. tja. tut es nicht. by far hehe. (0%)
station 5: ich schaue auf die bisherigen erfolge und beschließe a.) allein zu fahren (50%) oder alternativ, mich zu erschiessen (50%).

wahrscheinlichkeiten in klammer.

seufz...,

pannen

sind manchmal was komisches. vor allem deren häufung.

freitag noch mächtig geärgert über eine agentur (montag gleich noch mehr), freitag abend dann erfahren, dass E. krank ist und nicht mit uns weggehen kann (doppelt blöd, weil sie eh so auch genug zu tun hatte), samstag beim einkaufen fahren wiedermal fast-unfall (trotteln gibts auf der straße, man glaubt es kaum).
samstag abend, zuerst meine freunde unwillig (bzw. wegen stark fortgeschrittener alkoholisierung unfähig) wegzugehen, C. ruft an, war mit einer freundin unterwegs und wollte, dass ich ins Chelsea nachkomme. naja. sollte mich anrufen, wenn sie dort ist, hat aber beschlossen lieber mit einem typen rumzumachen (too bad dass er eine freundin hat, C. braucht wirklich mal einen freund).
brunchen am sonntag abgeblasen, wegen nichteinigung auf einheitliches lokal. dann am nachmittag (arschkalt) auf den rathausplatz, leute mit lustigen skianzügen ausrichten. auf dem weg mal wieder ein lustiger A6 der meint, fettes auto braucht a.) nicht blinken und b.) nur 1m abstand beim spurwechseln. dafür bei der parlamentskurve einen alten mercedesfahrer erschreckt, lange geblinkt aber irgendwann musste ich dann mal rein und er ein bissi bremsen. sorry. als abschluss noch einem paar erklärt, wie man vom Einstein zum Audi Max kommt. hoffe, sie haben den weg gefunden.

irgendwie war das wochenende nix. ich hätte bitte gerne die zeit zurück, danke!

Suche

 

Aktuelle Beiträge

und wo du jetzt grad...
und wo du jetzt grad bist auch nicht? :)
Miaka - 21. Jun, 00:54
naja
in köln hatte ich wenig lust zu bloggen :)
Bernhard_H - 25. Mrz, 13:20
Können sie in Köln...
Können sie in Köln nicht bloggen ? ;)
RokkerMur - 11. Feb, 11:28
hui
danke für deine glückwünsche! ich wünsche...
Bernhard_H - 3. Jan, 17:28
zeit. die wünsch...
zeit. die wünsch ich dir, ganz viel, fürs...
Miaka - 1. Jan, 00:08

Status

Online seit 4859 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jun, 00:54

User Status

Du bist nicht angemeldet.

business as usual
food!
get movin'
life outside
rants
stuff
vac-ation
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren